Mathematikolympiade Regionalausscheid

Auch dieses Jahr konnten sich wieder die kleinen Mathe-Asse beweisen, indem sie knobelten und rechneten was das Zeug hält. 

In einem schulinternen Vorausscheid wurden zunächst die besten Rechner und Rechnerinnen der jeweiligen Klassenstufen bestimmt, denn nur die Besten durften am Regionalausscheid teilnehmen. 

 

Bei eben besagtem Regionalausscheid konnte Emilia (3.Klasse) den ersten und Karl (4.Klasse) den vierten Platz belegen. 

Aber auch alle anderen Teilnehmer (Josefine, Richard) gaben ihr Bestes und waren von einer Platzierung gar nicht so weit entfernt. 

 

Herzlichen Glückwunsch!


Ausstellung: Modelle aus dem Werkunterricht


Skicamp in Heubach


Projekt "Unterwasserwelten"


Projekt: "Entdecker der Meere"


Papierschöpfen


Kunst im Freien


Herbstcrosslauf